DE

Motoaudio tune Ihr Motorrad auf Meldungen im Radio oder Ihre Lieblingsalbum der Band zu hören, ist es meist eine angenehme Abwechslung Antrieb im Auto. Aber auch das ist nicht die Biker kulturBildungsAktivität komplett verboten. Sein würde das Märchen Eigentümer Goldwing, Harley Touring Series und anderen großen Bagman, Audo System als Standard haben erzählen. Oder vielleicht diejenigen, die Radio und Lautsprechern auf dem Fahrrad nachgerüstet verlassen haben.

Genau wie bei Autos, Motorräder und sogar in der Regel nicht die Standard-Fertig "Musik" nicht alle zufrieden. Es könnte scheinen, dass er sehr leise spielt, andere sehnen sich perfekt gerendert Töne, die jede Rassel Lautsprecher nicht verderben. Und dann gibt es eine spezielle Gruppe von Tunern, die besorgt nicht nur um die Klangqualität, sondern auch zu mögen den visuellen Effekt. Je mehr farbige Lichter, desto besser.

Und nur weil alle diese Unzufriedenen, die nicht schlafen können unsterbliche Wunsch, die Dinge in seinem eigenen Bild zu verwandeln, war die Firma Motoaudio. Es befindet sich im Verkauf und Einbau von hochwertigen Audiokomponenten für Harley-Davidson, Victory, Indian, Suzuki und Honda Goldwing verlobt, und es wird auch besser dub Dreirad Can-Am Spyder. Hier können Sie es mit einem stärkeren Serie Lautsprecher ersetzt (oder domontovat einem anderen Paar oder zwei), fügen Sie einige Watt mit dem Verstärker oder direkt zum Besseren ersetzen serienmäßige Radio. Sie müssen nicht einmal einen Maschinenzustand mit Aufbau - einige Redner sind entworfen, um auf dem Lenker montiert werden.


Neben der besseren Musik bietet Motoaudio auch eine Vielzahl von Lichteffekten, wie LED-Leuchten und Blinker, Hintergrundbeleuchtung unten Motorräder oder Projektoren mit Ornament. Neue Produkte werden Tuning Lehren, die in analogen und diditálním Design sind. Arbeiten Sie in Ihrem eigenen pristrojovka okoukaný und langweilig aussehen? Ersetzen Sie die Zifferblätter für das Display, und Sie können nicht nur laut alle Farben spielen kann, aber auch.

Für diejenigen, die für ein Gespräch mit einem Freund auf der anderen Motorrad fahren oder manchmal haben das Bedürfnis, etwas ermutigend Fahrer zu nahe gelegenen Lkw kommunizieren möchte, hat das Unternehmen Motoaudio Menü Radios, oder genauer gesagt, CB-Funk. Verbinden Sie einfach den Hörer und Mikrofon in den Helm, und Sie können direkt in den Äther ausgestrahlt. CB Vorteil gegen weiter verbreitet interkomùm länger Bereich und vor allem die Möglichkeit, nahezu unbegrenzte Anzahl von Zuhörern zu sprechen.